Überspringen zu Hauptinhalt
Januar 2020: An alle Unternehmen, die auf Plastik verzichten wollen​

Elementartraining2 Minuten Lesezeit

1. Wer ist Elementartraining?

Wir sind ein Unternehmen für Consulting, Training und Coaching mit Sitz in Münster.

Wir haben uns auf die ganzheitliche Transformation von Persönlichkeiten in Führung und Vertrieb spezialisiert. unterstützen Unternehmen und Persönlichkeiten dabei, Potenziale weiterzuentwickeln und zu steigern. Indem wir Entscheidungsprozesse, Kommunikationskompetenzen und Interaktionen individuell erlebbar sowie verstehbar machen. Und signifikant transformieren. Wichtige Themen sind für uns NewWork, Transformationale Führung, Vertriebskompetenzen, individuelle Weiterentwicklungen sowie Werte und Kulturen. Unser Ethos ist ein elementarer Bestandteil unserer Arbeit und spiegelt unsere eigenen Werte und für uns elementare Leitbilder wieder. Auf unserer Philosophie aufbauend haben wir uns auch von der Plastikfrei-Challenge direkt angesprochen gefühlt.

2. Warum möchtet ihr Plastikfrei-Botschafter werden?

Das Thema beschäftigt uns sehr, besonders in den letzten Monaten immer stärker, sowohl privat als auch beruflich. Wir möchten unsere Erde schützen und für viele weitere Generationen aller Lebewesen und deren Vielfalt erhalten. Uns ist bewusst, dass wenn wir jetzt nicht handeln und uns verändern, es in kurzer Zeit zu spät ist.

3. Wie viel Plastik verwendet ihr bisher?

Wir versuchen seit Gründung unseres Unternehmens im Jahr 2002 ressourcenschonend und bewusst zu leben. In diesem Jahr haben wir uns jedoch verstärkt damit auseinandergesetzt, wo wir unseren Konsum und unser Verhalten noch verändern können. Wir haben noch Restbestände aus Plastik in unseren Arbeits- und Marketingmaterialien –  Kugelschreiber, Präsentationsmappen, Teilnehmerunterlagen, Flipchartstifte. Wir haben allerdings vor einigen Monaten angefangen, auch diese gegen Artikel aus recycelten Materialien und ökologischen Stoffen sowie wiederverwertbare und nachfüllbare Produkte auszutauschen. Unsere Stifte sind aus ökologischem Material, unsere Marker auffüllbar, unsere Unterlagen nur noch aus recyceltem Papier und vieles in plastikfreier digitaler Form.

4. Was sind eure Plastikfrei Ziele?

Unseren Plastikverbrauch weiter zu reduzieren und die von uns benötigten Materialien weiterhin und sich stetig steigernd konstant klimaschonend einzukaufen und zu verwenden. Um so bis Ende 2019 alle Restmaterialien gegen plastikfreie Produkte ausgetauscht zu haben. Und unsere Verantwortung wahrzunehmen, indem wir Augen öffnen und dabei unterstützen, Verhalten zu verändern.

  • Ziel 1: Bis Ende 2019 alle Restmaterialien gegen plastikfreie Produkte austauschen.

Hier findet ihr alle Ziele von von Elementartraining.

5. Euer Plastikfrei-Statement für andere Unternehmen:

Wir von Elementartraining setzen uns dafür ein, dass wir mit dem Einsatz von innovativen Produkten, Technologien, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen einen schnelleren Plastikabbau und Klimaschutz voranbringen. Dies leben wir in unserer Arbeit und unserem Alltag.

Noch haben wir als Kollektiv die Chance zu verändern. Es ist unsere Letzte.

An den Anfang scrollen